Berufsreifeprüfung – Englisch an der Schnitzschule

15 Kandidatinnen und Kandidaten traten am 22. Juni zur Berufsreifeprüfung aus Englisch an und beeindruckten mit großartigen Leistungen (im Bild die Kandidatinnen und Kandidaten mit den beiden Prüfern und dem Vorsitzenden Herrn OStR. Mag. Günther Ihrenberger).
In Zusammenarbeit mit dem WIFI Reutte besuchten die Teilnehmer aus der Schnitzschule aber auch externe “Schüler” einen 4-semestrigen Vorbereitungskurs, in dem die Inhalte aus Englisch der Oberstufe vorgetragen wurden. Zusätzlich musste noch viel Zeit in das Erledigen von Hausübungen und weiterer Übungen investiert werden, um ein Maturaniveau aus Englisch zu erlangen.
Jetzt warten noch die Teilprüfungen aus Deutsch und Mathematik, um mit der Berufsreifeprüfung eine gleichwertige Matura zu erlangen, die zu Studium an Fachhochschule oder Universität berechtigt.