Die NMS Elbigenalp zu Besuch

Sieben Schülerinnen der 4. Klasse NMS Elbigenalp besuchten am 29. Jänner die Fachschule für Kunsthandwerk und Design (Schnitzschule Elbigenalp). Zwei Stunden lang durften die Künstlerinnen in die Bereiche Malerei, Vergolderei und Schilderherstellerei eintauchen.
Weitere zwei Stunden standen ihnen in der Bildhauerei zur Verfügung. Der Vormittag war ausgefüllt mit zeichnen und modellieren eines Kopfes. Ebenso konnten vorbereitete Tafeln in der Technik des “Wickelns” gestaltet werden, um darauf die eigenen Initialen in Aluminium zu bringen. Die Schülerinnen erhielten einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten der beiden Ausbildungsbereiche.