Schüler/-innen

Wir sind kreativ, erschaffen Neues, erhalten Tradition, wir sind die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk und Design

Absolventenberichte

Florina Haderer, Lustenau
Ausbildung 2010-2014 / www.atelier-gold.com

„Die Basis meines Erfolges ist die Fachschule für Kunsthandwerk in Elbigenalp. In meinen weiteren Ausbildungen an der Meisterschule fürs Vergolderhandwerk München und in meinem Kunstgeschichte- Studium habe ich von dieser Basis profitiert und stellte fest wie wichtig und wertvoll diese für mich war und ist.“

 


Manuel Egger-Budemair, Prägraten
Ausbildung 2008-2012 / www.bildhauer-egger.at

„Die Schnitzschule war für mich wie eine zweite Familie. Das Benützen der Werkstätte in der Freizeit prägte mich besonders und verhalf mir zu einem guten Start in die Selbstständigkeit.“

 

 


Michael Egger-Riedmüller, Fritzens
Ausbildung 2012-2016

„Die vier Jahre, die ich in Elbigenalp verbrachte, waren ausgesprochen lehrreich, aber auch der Spaß kam durch das sehr familiäre und freundschaftliche Betriebsklima nie zu kurz.
Heute denke ich gerne an diese Zeit zurück und es freut mich sehr, auch nach meiner Ausbildung noch so guten Kontakt zur Schule und meinen Freunden, die ich dort fand, zu haben.“

 


Melanie Klotz, Häselgehr
Ausbildung 2013-2017

„Da ich mich schon immer für das Schnitzen interessiert habe, war die Fachschule für Kunsthandwerk und Design genau das Richtige für mich. Ich habe dort sehr viel gelernt und würde die Schule jederzeit wieder besuchen wollen!“

 


Hannes Mengl, Elbigenalp
Ausbildung 2007-2011 / www.holzbildhauer.biz

„Ich wurde gebeten, einige Worte zu meiner Schulzeit zu sagen. Nun, mit einigen Worten könnte ich diese gewaltige Zeit allerdings nicht beschreiben.
Ich probiere es trotzdem:
Es war eine meiner besten Zeiten! Nicht nur, dass ich damals meine Frau Silvia kennengelernt habe, sondern dass ich eine tolle Ausbildung genießen durfte mit etlichen interessanten Menschen, die ich auch heute noch meine Freunde nennen darf!“