Tag der offenen Tür

Besondere Zeiten erfordern besondere Werbemaßnahmen. Um auch in Zeiten wie diesen die Fachschule für Bildhauerei und die Fachschule für Malen/Vergolden/Schriftdesign näher kennen zu lernen, haben wir folgendes Angebot:

Für beide Ausbildungen bieten wir im November virtuelle Tage der offenen Tür an. Dabei Tag bieten wir die Möglichkeit zum Livechat mit Rundgang durch unsere Bildungseinrichtung.

Für diese Veranstaltungen ist eine Voranmeldung notwendig: 05634/6226 oder marketing@schnitzschule.at

TERMINE für den virtuellen Tag der offenen Tür: 13.11. und 20.11.2020 jeweils von 09:00 -14:15 Uhr  (Livechat mit Rundgang dauert ca. ½ Stunde)

Was passiert am virtuellen Tag der offenen Tür?

Nach vorheriger Anmeldung und Terminzuteilung erhält man spätestens 10 Minuten vor dem Live-Chat ein E-Mail mit einem Link um am virtuellen Tag teilzunehmen. Mit diesem Link dann einsteigen, entweder mit einem Computer oder Laptop, der mit Lautsprecher und Kamera ausgestattet ist, oder mit dem Handy und warten bis die Schule den Livechat beginnt.
Schülerinnen und Schüler werden in diesem Chatgespräch durch die gewünschte Abteilung gehen, um dem virtuellen Besucher die jeweilige Fachrichtung näher zu bringen. Es wird leider nicht möglich sein das ganze Haus via Chat zu besichtigen. Dazu können nach dem Livechat ein Videoclip über bestimmte Bereiche angeschaut werden: Heim/Küche/Speisesaal/Freizeit/…
Im Anschluss an den virtuellen Ausflug können letzte Fragen bei einem Gespräch mit den Direktionsassistentinnen geklärt werden