Workshop mit Florian Adamski

Adamsky

Am 20.03.2014 fand für die Schülerinnen und Schüler ein ganz besonderer Workshop an der Fachschule für Kunsthandwerk und Design (Schnitzschule Elbigenalp) statt.
Florian Adamski, bekannt als Schauspieler, Kabarettist und Liedermacher hat sich auf Einladung des Schulleiters Direktor Ernst Hornstein bereit erklärt mit 16 Schüler und Schülerinnen im Rahmen eines mehrstündigen Workshops kreativ zu betätigen. Da sich Schauspiel ja nicht nur auf Bühne und Film konzentriert, sondern das Leben ständig begleitet und ein Teil des Lebens ist, hat Adamski verschiedene Situationen (Referate, Vorstellungsgespräche,…) vergegenwärtigt  und mit den Schülerinnen und Schülern bearbeitet. Die Workshopteilnehmer/innen lernten arbeitstechnisch relevanten Themen aufzubereiten und möglichst kreativ zu präsentieren. Ein reger Gedankenaustausch bis hin
zur spannende Frage, was die bildende Kunst mit der darstellenden Kunst gemeinsam hat und  was diese beiden Künste trennt bzw. verbindet entwickelte sich daraus.
Am Abend wurde von Adamski das Soloprogramm “1192 – gesucht: Richard I. Löwenherz“ vor öffentlichem Publikum aufgeführt. Auch, die mit den Schülern erarbeiteten Lieder und Texte, wurden dann noch in der Zugabe vorgetragen.
Die abendlichen Kabarettbesucher waren beeindruckt, was mit der Macht der Worte und der Rhetorik alles möglich gemacht werden kann.
Lieber Florian, Danke für diesen lustigen und sehr informativen Tag. Wir haben alle etwas dazugelernt und konnten wieder einmal von Herzen laut Lachen!